COLOUR HAZE - Colour Haze LP

  • in Kürze (wieder) lieferbar
  • ArtikelNr.: 4036
  • Lieferzeit: 2-4 Wochen
  • Unser Preis: 16,00 €
  • inkl. 19% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Hersteller:

Beschreibung

Die limitierte Vinylversion im Klappcover (inkl. Pop-Up Gimmick) ist ausverkauft. Dies ist die Nachpressung mit normalem Cover. 5 Tracks!

Nun läuft sie schon zum x-ten mal in meinem CD-Player, das neue MEISTERWERK von COLOUR HAZE. Es ist schon beängstigend wie sich die Jungs von Scheibe zu Scheibe steigern. Sieben Stücke (von 2:20 bis 22:11 Minuten), die an Musikalität & Power alles bisherige von ihnen (und da sind schon einige Klassiker bei!), locker in den Schatten stellen. Wie kommt das? Zum einen an der endlich professionellen, analogen Studiotechnik, die im Institut für Wohlklangforschung (Hannover) unter fähiger Aufsicht in Anspruch genommen werden konnte, zum anderen an der Beständigkeit im Werken der drei Münchener um Oberfreak Stefan Koglek. Sie sind aus dem selben Holz geschnitzt wie ihre Vorbilder aus der goldenen Zeit des Acid-Blues-Triohardrock, von 68-75, als da wären HENDRIX, BUFFALO, CREAM, LEAFHOUND oder auch REACTION, SILBERBART, JERONIMO und andere Verteter der legendären Krautrockszene. Diesmal sogar mit Akkustikballade (Solitude), dem standesgemäßen harten Übersong, unter Zuhilfenahme von Dave Schmidt mit Hawkwindflair (Peace, Brothers & Sisters), und einem Song, der alles und jeden Rockfan UMHAUT (Love .... mein Gott, was für ein Killerstück!). Definitiv jetzt schon ein heisser Titelfavorit für die Scheibe des Jahres und wieder eine Platte, die bei unser nächsten Hör- und Saufsession nicht polarisiert, sondern alle Musikfreaks eint. Auch die Alt-Freaks! ... und die, die es noch werden ... (Hacki`s CD Review, 2004).

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Ähnliche Artikel