MINT - Magazin Für Vinyl-Kultur #2/16

  • sofort verfügbar
  • ArtikelNr.: 14392
  • Lieferzeit: auf Lager (1-2 Werktage)
  • Statt: 4,90 €
  • Sonderpreis: 0,99 €
  • inkl. 7% USt., zzgl. Versand
Wird geladen ...

Hersteller:

Beschreibung

Die Themen der 2. MINT-Ausgabe

- Gregor Samsa betreibt mit "Sounds Of Subterrania" ein One-Man-Label, das hinsichtlich der Verpackung von Vinyl Maßstäbe setzt. Eine Reportage über einen kreativen Idealisten, für den Vinyl im wahrsten Wortsinn ein Gesamtkunst ist.
- 24 Stunden im größten Presswerk Europas - so wird Liebe gemacht! Wir besuchten die Firma GZ Media in der Nähe von Prag und freuen uns über ein sehr lesenswertes Feature, das von tollen Fotos begleitet wird.
- Das Special zum Thema Quadrofonie - die Experten Jörg Müller und Klaus Hönemann nahmen uns mit in eine wundersame Welt. Viel mehr Nerd-Thema geht eigentlich nicht.
- Der aus Düsseldorf stammende Foto-Künstler Kai Schäfer begeistert derzeit die Vinyl-Welt mit seiner Serie "Worldrecords", bei der legendäre Alben auf ebenso legendären Plattenspielern maximal nobel vereint werden.
- Vinyl muss sauber sein! Im Plattenwaschmaschinen-Test stellen wir sechs Geräte im Preisbereich zwischen 80,- € und 2.500,- € vor

Plus "The Soundtrack Of My Life" mit Dream Theater-Gitarrist John Petrucci über Master Of Puppets von Metallica, die 2. Folge von "Frag doch Dr. Mint" zum Thema "Vinyl-Mythos 180-Gramm-Pressung", 22 Seiten Plattenkritiken, die unabhängigen MINT Vinyl-Charts, europaweite Plattenbörsen-Termine und vieles mehr.

MINT richtet sich an alle, für die Vinyl viel mehr ist als nur ein Zeitgeist-Phänomen. Wir treffen uns auf Flohmärkten und Plattenbörsen auf der Suche nach dem "Schwarzen Gold", im Plattenladen um die Ecke oder in ungezählten Gruppen sozialer Netzwerke. MINT will das Sprachrohr einer Community sein, die der Vinyl-Leidenschaft verfallen ist. Deswegen bietet MINT weitaus mehr als Plattenbesprechungen, Technik-Tests oder Service-Strecken. Im Besonderen wird es uns darum gehen, das Lebensgefühl von Vinyl zu transportieren - die ausführlichen Reportagen, Hintergrundberichte, Dokumentationen und Interviews zum Thema werden allesamt den Anspruch verfolgen, für wirklich jeden Vinyl-Fan spannend und lesenswert zu sein. Dazu zählen auch regelmäßige Diskussionsrunden, in denen Musiker, Fans und die Industrie gleichermaßen zu Wort kommen. MINT wird von Chefredakteur Achim Karstens verantwortet, der über viele Jahre in der Musikbranche gearbeitet hat und als überaus großer Vinyl-Liebhaber bekannt ist. Ihm zur Seite steht das Fachwissen eines externen Kompetenz-Teams, dessen Besetzung die Inhalte von MINT ebenso prägen soll wie der journalistische Input der VISIONS- und GALORE-Redaktion.

https://www.facebook.com/MINTMagazin

Kunden kauften dazu folgende Produkte